Inhalt
< vorheriger Artikel

Perlen ...


oder die Geschichte einer Leidenschaft. Mode und Modeschmuck ist schon lange keine Nebensache mehr, sondern hat mittlerweile einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft.  Diesem tragen unsere kreativen BewohnerInnen Rechnung, indem sie wahre Kunstwerke aus Kunstperlen herstellen. Die dafür notwenigen Grundmaterialien haben wir beim Besuch der „Perlenfrau“ Szilvia Heuberger besorgen können. Eine Unzahl der verschiedensten Perlen, aus Glas, Keramik, Holz und vielen anderen Rohstoffen erfreuten schon im Ursprungszustand das Herz unserer eifrigen Künstler. Gemeinsam mit unseren Seniorenanimateurinnen Irmgard und Manuela wurden die schönsten Perlen ausgewählt und warten auf die Verarbeitung in tolle Schmuckstücke.