Inhalt
< vorheriger Artikel

Pizzatoast zum Abendessen!


Bei der Frage, was uns gut schmeckt und wir auch selbst zubereiten können, fällt die Entscheidung immer wieder auf Pizzatoast. Auch diesmal besorgten wir die Zutaten für diese Köstlichkeit und schon ging es ans Kochen.

Gemeinsam schnitten wir die Wurst und das Gemüse klein, rührten Creme Fraiche darunter und schmeckten die Masse pikant ab, bevor wir sie auf Toastscheiben strichen.

Während des Überbackens im Ofen regte der angenehme Duft, der durchs Haus strömte, unseren Appetit an und bei einem gemütlichen Plausch ließen wir uns das gute Essen schmecken.