Inhalt
< vorheriger Artikel

Rettungsführerschein Theorieteil

Am Freitag, den 10.02.2017 fand in Traisen der theoretische Ausbildungsteil für den Rettungsführerschein statt.


Die Ausbildung umfasst einen theoretischen sowie praktischen Teil und wird mit einer Abschlussprüfung beendet.

Mit dem Rettungsführerschein, welcher als Erweiterung zum B-Führerschein dient, dürfen die Lenker in Ihrer Tätigkeit beim Samariterbund ein Fahrzeug bis 5,5t lenken.

Unter den Teilnehmenden konnten auch Gäste der ASBÖ Gruppe St. Veit an der Gölsen begrüßt werden.