Inhalt
< vorheriger Artikel

Rettungshunde Staatsmeister "Flächensuche"


Johann Höttinger, SAMARITERBUND-Staffelkommandant der Rettungshunde Burgenland (unten links), wurde mit seinem Golden Retriever "Finn" Österreichischer Staatsmeister in der Sparte "Flächensuche".
Dazu Höttinger: "Wir qualifizierten uns dabei auch für die im Herbst 2019 in Frankreich stattfindende Rettungshunde Weltmeisterschaft und trainieren schon jetzt fleißig dafür!"
Die 25. IRO Weltmeisterschaft für Rettungshunde findet vom 18. bis 22. September 2019 in Paris statt. IRO ist der weltweite Dachverband für die Rettungshundearbeit und vereint global ca. 250.000 Menschen mit rund 2.000 geprüften Rettungshunden.