Inhalt

Samariter in der Ukraine

Transportbegleitung Innsbruck - Kiew  Am 15. März führte der Samariterbund Tirol einen nicht alltäglichen Transport durch.Ein Profiboxer verletzte sich beim Training in Tirol schwer und musste nach längerem Aufenthalt in der Innsbrucker Universitätsklinik zurück in seine ukrainische Heimat transferiert werden. Als Vorsichtsmassnahme wurde von den behandelnden Ärzten eine medizinische Begleitung angeordnet. Nach Abklärung der medizinisch relevanten Details (Patientenanamnese, Fit-to-Fly Zertifikat usw.) wurden die Genehmigungen (medizinisches Informationsformular, Mitnahme der Notfallausrüstung an Bord,…) bei der Fluglinie Austrian Arrows für den Transport eingeholt.

Der Patient wurde um 12:00 Uhr in der Universitätsklinik abgeholt, zum Flughafen Innsbruck gefahren und dann mit Begleitung eines Notfallsanitäters nach Kiew gebracht. Um 17:15 Uhr wurde der Patient an das örtliche medizinische Personal übergeben und die medizinische Begleitung konnte ohne Probleme beendet werden.

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
CookieConsent Speichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies. 1 Jahr HTML Website
fe_typo_user Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTTP Website

Mit Hilfe dieser Cookies sind wir bemüht unser Angebot für Sie noch attraktiver zu gestalten. Mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern kann der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden. Dies gibt uns die Möglichkeit Werbe- und Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gcl_au Wird von Google AdSense zum Experimentieren mit Werbungseffizienz auf Webseiten verwendet. 3 Monate HTML Google
AMP_TOKEN Enthält einen Token, der verwendet werden kann, um eine Client-ID vom AMP-Client-ID-Dienst abzurufen. 1 Jahr HTML Google
_dc_gtm_--property-id-- Wird von DoubleClick (Google Tag Manager) verwendet, um die Besucher nach Alter, Geschlecht oder Interessen zu identifizieren. 2 Jahre HTML Google
_ga Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 2 Jahre HTML Google
_gid Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 1 Tag HTML Google
_ga_--container-id-- Speichert den aktuellen Sessionstatus. 1 Session HTML Google