Inhalt
< vorheriger Artikel

Samariter zu Besuch im Kindergarten

Die Kinder konnten einen Rettungstransportwagen unter die Lupe nehmen und sich mit den rettungstechnischen und medizinischen Gerätschaften vertraut machen.


Wiener Neustadt (8. Mai 2015) – Der Samariterbund Wiener Neustadt war am 8. Mai 2014 mit einem seiner Einsatzfahrzeuge im Kindergarten "Dr. Norbert Wittmann".

 

Staunenden Kindern wurde in spielerische Art die Funktion des Tragsessels, der Krankentrage, der Vakuummatratze und des Beatmungsbeutels erklärt, sowie viele andere medizinische Geräte gezeigt, die zur Versorgung von Notfallpatienten verwendet werden.

 

Der Dr. Norbert Wittmann-Kindergarten bedankte sich recht herzlich für den Besuch beim Rettungsstützpunkt des Samariterbundes Wr. Neustadt. Die Pädagoginnen zeigten sich über diese Initiative sehr beeindruckt: „Den Kindern wird so die Angst genommen, sie werden dadurch mit den Notrufnummern viel besser vertraut und lernen auch bereits in jungen Jahren wie wichtig es ist Erste Hilfe zu leisten“, so eine Kindergartenpädagogin abschließend.