Inhalt
< vorheriger Artikel

Samariterbund bei Österreichs größter Kinderrechte Veranstaltung, KIDSPARADE 2005

Auch heuer wieder war der Samariterbund Oberösterreich Partner bei Österreichs größter Demonstration für Kinderrechte. Der KIDSPARADE 2005. An einem wunderschönen und heißen Samstag, den 26.06.2005, wurde am Hauptplatz mit der Aktivfläche ein tolles Programm für Kinder und Jugendliche geboten und auch begeistert angenommen.


Um 15:30h startete dann die eigentliche KIDSPARADE entlang der Linzer Landstraße zum Volksgarten Park, dabei wurde lautstark auf Probleme bei Kinderarbeit hingewiesen und das Recht der Kinder, auch Kinder und nicht nur billige Arbeitskraft sein zu dürfen, eingefordert. Im Volksgarten fand dann bis 20:30h das Abschlusskonzert mit DJ The Wave und der Band Rantum Scantum statt. Wie jedes Jahr war die KIDSPARADE auch heuer ein voller Erfolg und die Kinder nutzten das Samariterbund Angebot, Kinder kernen die Rettung kennen, eifrig.

 

Fotos: Fotos ASBÖ Linz/Märzinger