Inhalt
< vorheriger Artikel

Samariterbund präsentiert bei einem Event der Einsatzorganisationen in Horn

In der niederösterreichischen Stadt Horn präsentierten sich am 22. und 23. Mai die Einsatzorganisationen.


Der Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs war neben den anderen Blaulichtorganisationen in der Kaserne Horn sehr stark präsent und präsentierte neben den Katastrophenhilfezelten die Mobile Einsatzleitstelle, die Rettungshundestaffel Ebreichsdorf, die Trinkwasseraufbereitungsanlage, Notarzteinsatzfahrzeug, Rettungs- und Krankentransportwagen und auch die Leistungen der Samariterjugend.

 

Über 2.000 sehr interessierte Besucher waren zu dieser Veranstaltung gekommen und konnten sich von dem Leistungsspektrum des Samariterbundes ein Bild machen.

Ein gemeinsames Vorführprogramm mit den anderen Blaulichtorganisationen rundete die Veranstaltung ab.

 

Ebenfalls vor Ort war die Road Show des ASBÖ Bundesverbandes.