Inhalt
< vorheriger Artikel

Samariterbund präsentierte sich am "Blaulichttag"

Beim herrlichem Frühsommerwetter zeigten die Freiwillige Feuerwehr, die Polizeiinspektion Ebreichsdorf und der Samariterbund den Ebreichsdorfern ihr Können.


Im Rahmen eines vielfältigen Programms präsentierten die Samariter der Bevölkerung ihren neuesten Rettungswagen. Als Service-Leistungen konnten sich die Gäste ihren Bluckdruck- und Blutzuckerwert bestimmen lassen. Die Rettungshundestaffel begeisterte in gewohnter Weise mit zwei Vorführungen. Besonders für die vielen Kinder, die mit Ihren Eltern und Großeltern der Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Ebreichsdorf gefolgt waren, gab viel zu erleben.