Inhalt
< vorheriger Artikel

Samariterbund Purkersdorf betreut Konzert von Kool and the Gang

Beim denkwürdigen Konzert von Kool and the Gang am 21. Mai 2006 in Purkersdorf sorgte der Samariterbund mit einem Großaufgebot an Sanitätern und Equipment für die Sicherheit des Publikums und der Stars.


Beim denkwürdigen Konzert von Kool and the Gang am 21. Mai 2006 in Purkersdorf sorgte der Samariterbund mit einem Großaufgebot an Sanitätern und Equipment für die Sicherheit des Publikums und der Stars.

Beim denkwürdigen Konzert von Kool and the Gang am 21. Mai 2006 in Purkersdorf sorgte der Samariterbund mit einem Großaufgebot an Sanitätern und Equipment für die Sicherheit des Publikums und der Stars.

Trotz zahlreich erschienen Gäste mussten die Samariter nur ein einziges Mal eingreifen: ein junger Mann hatte sich bei einem Sturz verletzt. Im ASB-Ambulanzzelt wurde die Verletzung erstversorgt, anschließend wurde der junge Fan ins Krankenhaus transportiert.

Am Ende der Veranstaltung kam es zur Begegnung zischen den Bühnen- und den Rettungsstars.