Inhalt
< vorheriger Artikel

Samariterbund Racing Team auf dem Siegerpodest

Beim 1. Marchtrenker Stadt Grand Prix am 15. August 2014 konnte das Samariterbund Racing Team "Wir helfen laufend" wieder eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass sie nicht nur das schnellste, sondern auch das ausdauerndste NGO Team in Oberösterreich sind


Auf Einladung unseres Partners forum Werbegeschenke durften sieben Samariterbund Racingteam Mitglieder bei dem 1 Meilen Rundkurs an den Start gehen. Fünf Runden und somit fünf Meilen liefen Clara Pointner und Mag.(FH) Wilhelm Pointner. Die "große" Schleife also 10 Meilen absolvierten Paul Märzinger, Klaus Lanz, Rene Kratzer, Demba Sow und Erwin Primetshofer. Erwin und Rene erreichten jeweils den vierten Platz ihrer Altersklasse. Im Mannschaftsbewerb waren die Samariter nicht zu stoppen. So gratulierte forum Chef Markus Angermayr ganz besonders und hat das Racing Team auch gleich für die 2. Auflage 2015 eingeladen. "Ein wunderschöner Lauf und ein unglaublicher Erfolg für unser Team! Marchtrenk hat den Stadt Grand Prix perfekt organisiert und wird bestimmt ein fixer Bestandteil des Laufkalenders.", freut sich Racing Team Chef Paul Märzinger. Wir gratulieren den erfolgreichen LäuferInnen ebenfalls ganz herzlich!