Inhalt
< vorheriger Artikel

Samariterjugend: Urlaub mit Freunden


Eine sommerliche Abenteuerwoche verbringen derzeit 45 Kinder der Samariterjugend Wien und Tirol am Pusztasee bei Andau. Hierbei sorgen zehn Betreuer, etwa auch von der Wasserrettung des Samariterbundes, für die Entsprechende Betreuung und Sicherheit.

Ausserdem kümmert sich die Feldküche des Samariterbundes die gesamte Woche lang um die Verpflegung aller Teilnehmer. "Der 'Urlaub' wurde als Dankeschön an die Samariterjugend-Teams, für ihre ganzjährliche Anstrengung organisiert und soll vor Allem den Kindern eine spannende Sommerwoche bieten", sagt Susi Tiller von der Samariterjugend.