Inhalt
< vorheriger Artikel

Sicherheitsfest 2012

Die Gruppe Döbling stellte auch heuer beim Wiener Sicherheitsfest am Rathausplatz Personal für den Sanitätsdienst


Am 25. und 26. Oktober 2012 veranstalteten „Die Helfer Wiens” mit dem K-Kreis Wien, das sind die freiwilligen und beruflichen Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen, am Rathausplatz eine große Informations- und Leistungsschau.Zahlreiche Einsatzfahrzeuge, unter anderem Drehleitern der Berufsfeuerwehr Wien, modernste Rettungs- und Polizeifahrzeuge und vieles mehr wurden vorgestellt. Einen Höhepunkt des Programms bildeten wie jedes Jahr auch heurer die Einsatzvorführungen. Der Samariterbund war mit einem eigenen Informationsstand und dem Infomobil vertreten und präsentierte die komplette Leistungspalette, die der Samariterbund in Wien anbietet.

Für die sanitätsdienstliche Betreuung der Besucher sorgten an beiden Tagen gemeinsam die „4 für Wien“. Die Gruppe Döbling stellte dazu an beiden Tagen einen Rettungstransportwagen samt Mannschaft sowie am 26.10. zusätzlich einen Sanitätstrupp und den Einsatzleiter. Insgesamt waren acht Hilfleistungen zu erbringen; einige Patienten mussten zur weiteren Untersuchung in Spitäler transferiert werden.