Inhalt
< vorheriger Artikel

Sicherheitstage 2011

Unter dem Motto "Spannung - Aktion - Dramatik - Mitmachen - Gewinnen“ veranstaltete der Kärntner Zivilschutzverband in Zusammenarbeit mit der Arbeiterkammer Kärnten auch im Jahr 2011 wieder großangelegte Sicherheitstage in den Kärntner Gemeinden.


Die Spezialisten der Einsatz- und Rettungsorganisationen, der Polizei, des Bundesheeres und zahlreicher Organisationen, die sich mit Aufgaben des Bevölkerungsschutzes befassen, zeigten bei diesen Aktionstagen, wie man sich selbst vor Gefahren schützen kann und wie man sich in Notfällen gegenseitig rasch und richtig helfen soll.

 

Auf dem Programm standen Selbstschutz-Vorführungen, spektakuläre Einsatzvorführungen und Schauübungen. So konnten auch die Samariter ihre Leistungen zur Schau stellen und bei verschiedenen Vorführungen der Bevölkerung fachgerechte Versorgungen von verletzten Personen zeigen.