Inhalt
< vorheriger Artikel

Smovey


Was soll das denn heißen? Wie können giftgrüne Ringe unser Wohlbefinden verbessern? Wieder eine neue Modeerscheinung? Viele Fragen, aber auch Skepsis haben sich im Vorfeld aufgetan, als bekannt wurde, dass wir einen Smovey-Nachmittag veranstalten. Aber schon gleich zu Beginn konnte Frau Christiane Obleser, unsere Smovey-Trainerin, mit ihrer gewinnenden Art, unsere Damen und Herren begeistern.

Smoveys sind ein Schwing-Ring-System mit freier Schwungmasse in giftgrün gehalten. Es kann sowohl im sportlichen Bereich als auch bei bewegungseingeschränkten Benutzern bestmögliche Erfolge erzielen. Die Bewegungen mit diesem Sportgerät sind sehr effektiv, da es mittels Schwingungen, die sich im 60Hz Bereich befinden und somit auch im menschlichen Organismus häufig anzutreffen sind,  zu einer wohltuenden Ganzkörperbewegung kommt.  Dieses Schwing-Ring-System hat bereits seinen Einzug in der Neurologie gefunden und ist auch speziell für ältere Menschen eine willkommene Bereicherung, um Bewegungsabläufe wieder aktivieren zu können.

Gemeinsam mit Frau Obleser und unserer Irmi haben wir diese neuen Fitnessgeräte ausprobiert und die anfängliche Skepsis war in kürzester Zeit wie weggeschwungen. Jeder konnte die Übungen mitmachen und auch die zusehenden BewohnerInnen hatten ihren Spass dabei. Wir freuen uns schon sehr auf unsere regelmäßigen Bewegungsstunden mit unseren neuen Smoveys, die wir uns mittels unserer Einnahmen aus unseren Bastelaktivitäten gekauft haben.