Inhalt
< vorheriger Artikel

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband sammelt für Nikolauszug

Spende beim SWV Neujahrsempfang - Scheck übergeben!


SWV-NÖ Präsident KR Thomas Schaden mit Samariterbund Bundesgeschäftsführer Reinhard Hundsmüller

Bei seinem diesjährigen Neujahrsempfang hatte der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband (SWV) um Spenden für den Samariterbund-Nikolauszug gebeten. Der Scheck in Höhe von €650,-- wurde gestern an Bundesgeschäftsführer Reinhard Hundsmüller übergeben. "Wir danken für die Unterstützung", zeigte sich Reinhard Hundsmüller über die Spende hocherfreut. Hundsmüller weiter: "Der Nikolauszug des Samariterbundes ist mittlerweile zu einem Advent-Highlight für bedürftige Kinder geworden. Ein besonderes Dankeschön an Kommerzialrat Thomas Schaden, der mittlerweile zu den treuen Unterstützern unseres Nikolauszuges zählt!"