Inhalt
< vorheriger Artikel

Spatenstich Rettungs- und Sozialzentrum Feldkirchen

Im Beisein von Landtagspräsidentin Angela Ortner und Landesrat Josef Ackerl feierte der Samariterbund den Spatenstich für die neue Einsatzzentrale in Feldkirchen a.d. Donau.


Gemeinsam mit der neuen Dienststelle der Samariterbund-Gruppe Feldkirchen errichtet die Samariterbund Linz Betriebsgesellschaft nach den Plänen von Architekt Erich Weismann 8 betreubare Wohnungen, eine Ordination für eine praktische Ärztin sowie eine Tagesstruktur für demenzkranke und ältere Menschen.

 

Das gesamte Bauvolumen beträgt rund € 2,000.000, die Fertigstellung ist mit Herbst 2007 vorgesehen.

Landtagspräsidentin Ortner und Landesrat Ackerl waren beeindruckt von den Leistungen und dem Engagement der Samariter in Feldkirchen.

Neben dem Rettungs- und Krankentransport haben in den letzten Jahren die sozialen Dienste zunehmend Bedeutung gewonnen, weshalb die gemeinsame Errichtung vielfach Synergien verspricht.

Die zukünftigen Mieter und Mieterinnen der betreubaren Wohnungen erwartet neben einer umfassenden Versorgung und Sicherheit rund-um-die-Uhr auch die Einbindung in das Gemeindeleben aufgrund der zentrumsnahen und güsntigen Lage der Wohnungen.

 

Die neue Rettungsdienststelle ermöglicht der Samariterbund-Gruppe Feldkirchen auch für die Zukunft eine Fortsetzung des engagierten Einsatzes für die Bevölkerung und erhöht gewiß die Attraktivität für die vielen jungen MitarbeiterInnen, ehrenamtlich mitzuarbeiten.

 

Foto v.l.n.r: Obmann ASB Feldkirchen Johann Pichler, Fr. Eisterer, Bezirkshauptmann Mag. Helmut Ilk, Neue Heimat-Direktor Dipl. Ing. Serafin, Bürgermeister Franz Allerstorfer, Lantagspräsidentin Angela Ortner, Landesrat Josef Ackerl, ASB Landessekretär Mag. Christian Wagner, Arch. Dipl.Ing. Erich Weismann, Vizebgm. Loitzenbauer, ASB Landesobmann Bruno Wall

 

Nähere Informationen bei:

 

 

Samariterbund OÖ, Marketing

Paul Märzinger

Reindlstr. 24, 4040 Linz

Austria

Tel: +43(0)732 / 736466 DW 508

Fax: +43(0)732 / 736466 DW 518

Mobil: +43(0)664 / 827 5102

paul.maerzinger@asb.or.at

www.asb.or.at

 

HELFEN VERBINDET