Inhalt
< vorheriger Artikel

Spenden für den Samariterbund Tirol

Die SPÖ Zillertal sammelte vor Weihnachten bei einem Punschstand freiwillige Spenden für bedürftige Tiroler Kinder.


Die SPÖ Regionsgruppe Zillertal veranstaltete am 13. Dezember 2019 ihren ersten Punsch- und Teestand für den guten Zweck in Fügen. Die Aktion stand unter dem Motto "Warm ums Herz", bei der freiwillige Spenden für bedürftige Tiroler Kinder und Familien gesammelt wurden. Die Spendensumme in Höhe von € 310,- wurde dem Geschäftsführer des Samariterbund Tirols, Gerhard Czappek, übergeben.

„Wir sind sehr erfreut darüber, dass mit der Spendensumme noch Weihnachtsgeschenke als Überraschung für bedürftige Tiroler Kinder vom Samariterbund Tirol organisiert werden können“, so SPÖ Regionsvorsitzender Markus Kirchler und JG-Bezirksvorsitzender Robert Palaver.

(Foto von links): SPÖ-Regionsvorsitzender Markus Kirchler, Robert Palaver (JG) und Samariterbund-GF Gerhard Czappek

Foto: SPÖ Zillertal