Inhalt
< vorheriger Artikel

Süße Samariterprinzessin "Laura"


Nach langem Warten von uns allen war es endlich so weit: Am 07.07.2014 um 13.06 Uhr strampelte die kleine Laura gesund in ihrer neuen Tiroler Heimat -

stolze 48 Zentimeter lang und 2360 Gramm leicht.

Nachdem die glücklichen Eltern Christiane und Simeon "Vollblutsamariter" sind, scheint da für Laura schon ein kleines Stückchen Lebensweg vorgezeichnet zu sein.

 

Der Samariterbund freut sich von ganzem Herzen über die neue Erdenbürgerin und gratuliert natürlich den frisch gebackenen Eltern!