Inhalt
< vorheriger Artikel

Tag der Sicherheit

Das Thema Sicherheit bewegt die Menschen und so darf der Samariterbund Burgenland mit seinem breiten Leistungsspektrum am "Tag der Sicherheit 2018" in der Montecuccoli Kaserne nicht fehlen.


Neben den neuesten Rettungsfahrzeugen und der mobilen Leitstelle und Kommandofahrzeugen konnten im "Erste-Hilfe Cafe" gleich auch die Reanimationskenntnisse aufgefrischt werden, während die Kleinsten gleich neben dem Rettungsfahrzeugen basteln konnten.

Bei einer kombinierten Einsatzübung aller Einsatzkräfte wurde das Können und die Wichtigkeit der Zusammenarbeit eindrucksvoll vorgeführt. Und auch das Vernetzen unter den Organisation darf und wird am "Tag der Sicherheit" nicht vergessen. Ein Dankeschön auch an die Landessicherheitszentrale (LSZ) und dem Österreichischen Bundesheer für die Organisation!