Inhalt
< vorheriger Artikel

Tatort-Dreh mit dem ASBÖ Ebreichsdorf


Der ASBÖ Ebreichsdorf war an den Dreharbeiten zu einer neuen Tatort-Folge beteiligt. Unser Rettungsteam stand mehrere Stunden "im Einsatz".

Eine interessante Erfahrung für die KollegInnen, denen es auch, gemeinsam mit den Schauspielern, sichtlich Spaß machte einmal im echten Scheinwerferlicht zu stehen.

Die Dreharbeiten fanden in Siegenfeld statt.