Inhalt
< vorheriger Artikel

Trainingswochenende mit der Staffel Ebreichsdorf und Burgenland Süd


Ein für Hundeführer und Hunden anstrengendes Wochenende. Vom Freitag den 19.08. bis Sonntag den 21.08. waren die Rettungshundestaffeln Ebreichsdorf und Burgenland Süd bei uns zu Gast.

Freitag war Ankunft der Staffelmitglieder und gegenseitiges kennenlernen.

Am Samstag wurde tagsüber und bis spät in die Nacht im Bereiche des Forstsee in Gruppen geübt und trainiert. Dazwischen gab es immer wieder gemütliche Pausen.

Sonntag vormittags wurden ebenfalls noch geübt. Mit einem gemeinsamen Mittagessen fand dieses Trainingswochenende seinen Ausklang.

Nicht genug dessen erreichte uns noch am späten Nachmittag eine Alarmierung zu einem Sucheinsatz.