Inhalt
< vorheriger Artikel

Übung mit der FF Finkenstein

Zum ersten Mal veranstaltete die FF Finkenstein mit unserer Rettungshundestaffel sowie mit dem Rettungsdienst eine gemeinsame Übung. Nachgestellt wurde der Einsturz eines Gebäudes, mit nachfolgender Suchaktion der 6 Vermissten durch unsere Hundestaffel und weitere Versorgung durch den Rettungsdienst.   Der Samariterbund Kärnten war mit 2 RTWs und 6 Sanitätern sowie 10 Hundeführern vor Ort. Hiermit möchten wir uns für die Einladung und die perfekte Zusammenarbeit sowie die nachfolgende Verköstigung durch die FF Finkenstein, die mit 2 Fahrzeugen und ca. 20 Leuten vor Ort war, bedanken.   Wir freuen uns auf eine Wiederholung!