Inhalt
< vorheriger Artikel

Unsere Rettungshundestaffel im Einsatz

Seit 22. Oktober 2010 ab ca 16.30 Uhr war eine 83 jährige Bewohnerin des Seniorenwohnheimes Ebenthal am Radsberg in Schwarz 15, abgängig. Die bisher durchgeführten 3 Suchaktionen sind ergebnislos verlaufen. Heute wurde ihre Leiche gefunden.


Am 11.04.2011 wurde unter dem Kommando des BezPolKdo Klagenfurt – Land eine neuerliche Suchaktion gestartet.

 

An der Suchaktion beteiligten sich:

104 Polizeischüler und Angehörige der Alpinpolizei

140 Angehörige der Feuerwehren

36 Angehörige der Bergrettung

14 Angehörige der Bergwacht

10 Leichenspürhunde der Polizei

9 Hundeführer der Samariterbund Rettungshundestaffel Kärnten

4 Einsatzhelfer der Samariterbund Rettungshundestaffel Kärnten

 

Die Leiche der vermissten Frau konnte von einem Leichenspürhund der Polizei im dichten Unterholz, in einem Waldstück in der Nähe des Seniorenheimes, aufgefunden werden.

 

DANKE an alle teilnehmenden Einsatzeinheiten für die perfekte Zusammenarbeit!