Inhalt

Vermisste Frau in Kärnten gefunden

Die Rettungshundestaffel des Samariterbund Kärntens wurde gestern um 14:28 durch die Landesalarmzentrale angefordert: Eine 68-jährige Frau aus St. Stefan im Lavanttal galt als vermisst.

Im Zuge einer Kettensuche konnte die Vermisste in einem Maisacker von Hundeführer Christian Falle und seinem Mantrail-Hund Benji aufgefunden werden. Die Frau war bewusstlos. Sie wurde von Angehörigen der FF St. Stefan geborgen und von der Samariterbund Notfallsanitäterin Michaela Lesjak bis zum Eintreffen des Notarztes und der Rettung versorgt.

Im Einsatz waren die Mantrail-Hunde Bella (Hundeführer Franz Blatnik) und Mia (Hundeführerin Barbara Samonig). Beide Hunde haben unabhängig voneinander mehrfach in Richtung eines in unmittelbarer Nähe des Wohnhauses liegenden Maisackers angezeigt. Aus diesem Grund wurde dort unter dem Kommando von Hundeführer Christian Falle eine Kettensuche, an der sich Feuerwehrleute der FF St. Stefan, Angehörige der Bergrettung sowie Hundeführer und Einsatzhelfer unserer Staffel beteiligten, durchgeführt. Im Zuge dieser Kettensuche konnte die Frau dann auch aufgefunden werden.

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
CookieConsent Speichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies. 1 Jahr HTML Website
fe_typo_user Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTTP Website

Mit Hilfe dieser Cookies sind wir bemüht unser Angebot für Sie noch attraktiver zu gestalten. Mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern kann der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden. Dies gibt uns die Möglichkeit Werbe- und Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gcl_au Wird von Google AdSense zum Experimentieren mit Werbungseffizienz auf Webseiten verwendet. 3 Monate HTML Google
AMP_TOKEN Enthält einen Token, der verwendet werden kann, um eine Client-ID vom AMP-Client-ID-Dienst abzurufen. 1 Jahr HTML Google
_dc_gtm_--property-id-- Wird von DoubleClick (Google Tag Manager) verwendet, um die Besucher nach Alter, Geschlecht oder Interessen zu identifizieren. 2 Jahre HTML Google
_ga Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 2 Jahre HTML Google
_gid Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 1 Tag HTML Google
_ga_--container-id-- Speichert den aktuellen Sessionstatus. 1 Session HTML Google