Inhalt
< vorheriger Artikel

Vermisste Frau wieder gefunden

Große Aufregung herrschte am Montag in Wien Stadlau. Eine 84-jährige Dame war am Morgen abgängig, sie konnte auch von ihren Verwandten nicht ausfindig gemacht werden.


Sofort wurde der Samariterbund alarmiert, der sich dann mit mehreren Teams sowie einer Hundestaffel auf die Suche der Vermissten begab. Die Rettungshunde konnten schnell die Witterung aufnehmen und somit den Verdacht bestätigen, dass sich die Dame in einem Linienbus der Wiener Linien befand.

Dank diesem Hinweis und der schnellen Reaktion der beteiligten Einsatzgruppen konnte die Dame gefunden. Ihre Tochter konnte sie wohlauf in Empfang nehmen.