Inhalt
< vorheriger Artikel

Weinlesefest


Zünftig ging es her bei unserem Weinlesefest.

Mit Zwiebelschmalzbroten und Grammelpogatscherl, dazu Most und Wein, verbrachten wir einen sehr lustigen Nachmittag.

Wir plauderten über frühere Zeiten, als wir selber noch Trauben geerntet haben und berichteten von lustigen Begebenheiten, die damals passiert sind. Flotte Musik animierte uns zum Tanzen, Mitsingen und Mitschunkeln, was wir auch kräftig taten.

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Heidi und Hermi halfen fleißig mit und bewunderten die feschen Dirndln, die wir trugen. Es war ein wirklich gelungenes Fest.