Inhalt
< vorheriger Artikel

Wiener Ferienspiel - Super Schnupper Startfest

Zum Ferienauftakt wurde das Ferienspiel mit dem Super-Schnupper-Startfest im Donaupark eröffnet. Mehr als 35.000 BesucherInnen ließen sich das nicht entgehen - Maskottchen Holli Knolli und spannende Mitmach- und Spielstationen standen am Programm.


Kunterbunte Schnupper-Aktionen gaben schon einen Vorgeschmack auf die vielfältigen Angebote der nächsten beiden Sommermonate. Das wienXtra-Ferienspiel bringt 6- bis 12-jährigen Kindern einen Sommer voller Aktivitäten. Das Angebot erstreckt sich von Sportarten über Kreativ-Aktivitäten bis hin zu Naturabenteuern, Spielaktionen, aufregenden Kinderwelten und großen Festen. In einem eigenen Ferienspiel-Pass sind alle Aktionen zusammengefasst.

 

Unter dem Motto "Helfen können ist cool" präsentierte sich der Samariterbund Wien gemeinsam mit den Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen und zeigte, was Kinder im Notfall tun können. Die Rettungshundeteams des Samariterbunds und Einsatzfahrzeuge mit Blaulicht und Folgetonhorn begeisterten das junge Publikum. Darüber hinaus war der Samariterbund Wien für den Sanitätsdienst am Fest verantwortlich.

 

Für alle, die nicht dabei sein konnten, hier die gute Nachricht: Direkt beim Samariterbund Wien gibt es zwei Veranstaltungen, wo Kinder drei Stunden lang Action pur erleben und wertvolle Sicherheits-, Gesundheits- und Umwelttipps erfahren werden.

 

Wann: Dienstag, 17.Juli 2007 von 13.00 bis 16.00 Uhr

Wo: Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Wien, 1150 Wien, Pillergasse 24 (U4: Meidlinger Hauptstraße Bus: 9A, 10A, 15A, 63A)

 

Wann: Dienstag, 22. August 2007 von 13.00 bis 16.00 Uhr

Wo: Arbeiter-Samariter-Bund Gruppe Floridsdorf-Donaustadt, 1220 Wien, Wallenberggasse 4 (ASB-Stützpunkt)

 

Ein weiteres Ferienspiel-Highlight ist die Aktion "Rein ins Rathaus" von 6. bis 11. August: Das Wiener Rathaus öffnet bereits zum 5. Mal für alle 6- bis 13-jährigen Kids die Pforten. In der Kinderstadt verdienen Kinder ihr eigenes Geld, bilden und äußern ihre eigene Meinung und werden politisch aktiv. Mit Selbstständigkeit und Eigenverantwortung gehen die jungen BürgerInnen ans Werk und erleben, wie eine Stadt funktioniert.

 

Vom 21. bis 23. August findet im Stadtpark ein gemeinsames Fest unter dem Motto "Ich+Du=Wir" statt. Dabei eröffnen sich bei den Kindern bereichernde Einblicke in andere Welten. Beim Versuch mit dem Rollstuhl Hindernisse zu überwinden oder mit verbundenen Augen Aufgaben zu lösen, erleben Kinder, wie Menschen mit Handicap leben.

 

Die wichtigsten Infos rund ums wienXtra-ferienspiel und Antworten auf brennende Fragen zu Themen wie Veranstaltungs-Suche, Holli Knolli-Marken oder Listen-Download und Anmeldung gibt es unter:

 

www.ferienspiel.at

 

www.wienxtra.at