Inhalt
< vorheriger Artikel

Zu Besuch im Zeltlager in Döbriach


Sonne, Wasser und jede Menge Spaß - das ist beim Rote Falken Zeltlager in Döbriach am Millstättersee gewiss. An diesem wunderschönen Ort können Kinder und Jugendliche unbeschwerte Sommerwochen verbringen, für die Sicherheit der jungen Abenteurer sorgen SanitäterInnen des Samariterbundes. ASBÖ-Bundeschefarzt Prim. Dr. Michael Gruska und die Präsidentin des Bundesrates Bgm. Inge Posch-Gruska besuchten das Camp. "Ein wunderbarer Ort, hier können die Kinder die Ferien so richtig genießen. Und eines ist gewiss: Hier kommt keine Langeweile auf!" Die beiden BesucherInnen bedankten sich auch bei den SamariterInnen für ihren tollen Einsatz.