Inhalt

Für weitere Informationen rund um deinen Führerschein empfehlen wir

fahrschulen.or.at
Kontakt

ASBÖ Bundesschulung

Hollergasse 2-6
1150 Wien
Tel: +43 1 89145 313 schulung@samariterbund.net
Nachricht senden

Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Neue Nachricht verfassen »

Erste-Hilfe-Kurs für Biker

Egal ob ihm Straßenverkehr, oder abseits im Gelände, sicher und rasch Erste Hilfe leisten zu können, macht in jedem Fall Sinn. Denn gerade Unfälle, bei denen auch MotorradfahrerInnen involviert sind, führen bei ErsthelferInnen oft zu Verunsicherungen. Wie war das schnell nochmal mit der Helmabnahme? Soll ich den Helm abnehmen oder lieber nicht?

Die Inhalte unseres Erste-Hilfe-Kurses für Biker sind speziell auf Motorradfahrer zugeschnitten. Wir zeigen Ihnen unter anderem, wie Sie eine Unfallstelle absichern und wie Sie im Notfall, alleine oder auch zu zweit, jemandem den Helm abnehmen können.

Das alles lernen Sie in unserem 8 stündigen Erste-Hilfe-Kurs für Biker:

  • Wie Sie eine Unfallstelle als MotorradfahrerIn am besten absichern können
  • Warum es notwendig ist den Helm abzunehmen
  • Die Helmabnahme durch 1 und 2 Helfer
  • Die Versorgung von Wunden
  • Das Stillen von Blutungen
  • Optimale Versorgung bei Schädel-Hirn-Trauma, Wirbelsäulenverletzungen, Beckenfrakturen,...
  • Erkennen und Behandlung bei Schocksymptomatik

Und was natürlich auch in keinem Erste-Hilfe-Kurs fehlen darf:

  • Stabile Seitenlage bei Bewusstlosigkeit
  • Reanimation

Der 8 stündige Erste-Hilfe-Kurs ist auch für den Führerschein - egal ob für 4 oder 2 Räder J - gültig!

Online Bezahlung für Kurse im Landesverband Wien hier möglich:

ERSTE HILFE FÜR BIKER

Bitte wählen Sie ihr Bundesland:

Bundesland-Veranstalter
 
Zeit
Kursname