Inhalt

Schwimmkurse Herbst 2017

Unser nächsten Schwimmkurse beginnen im September/Oktober 2017.
Die genauen Termine und die Anmeldungsinformationen für die Herbstschwimmkurse veröffentlichen wir hier wieder ab ca. Mitte August  2017.


Ihr Samariterbund-Wasserrettungsteam

Schwimmabzeichen

Sie benötigen einen Frei-, Fahrten- oder Allroundschwimmer?

Während unserer Trainingszeiten ist die Abnahme von Schwimmabzeichen an folgenden Terminen nach Rücksprache möglich.

Montag, 17 Uhr - Jörgerbad, 1170 Wien, Jörgerstraße 42-44

Samstag, 20 Uhr, Theresienbad, 1120 Wien, Hufelandgasse 3

Dienstag, 20 Uhr, Floridsdorferbad, 1210 Wien, Franklinstraße 22(ab 8.8.2017)

Donnerstag, 19:30 Uhr, Amalienbad, 1110 Wien, Reumannplatz 23 (ab 17.8.2017)

Freitag, 19:00 Uhr, Amalienbad, 1110 Wien, Reumannplatz 23 (ab 18.8.2017)

 

Kosten: € 5,- für das Abzeichenset und € 10,- für den administrativen Aufwand.

Für Terminvereinbarungen schreiben Sie bitte an Wasserrettung@samariterwien.at.

Allgemeine Informationen

Am 1. Kurstag ersuchen wir alle Kursteilnehmer mindestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Eingangsbereich des Bades zu sein.

Die Teilnehmer werden in der 1. Unterrichtseinheit in Gruppen eingeteilt, das Können spielt dabei eine große Rolle, nicht das Alter!

Die max. Gruppengröße beträgt 8 Kinder bzw. 10 Erwachsene pro Lehrer, ausgenommen Sport- und Rettungsschwimmkurse.

Eltern, die ihre Kinder in den Nassbereich begleiten möchten, müssen bei Kursen während des öffentlichen Badebetriebes, den normalen Eintrittspreis an der Kassa entrichten. Das Betreten des Nassbereiches ist nach den Richtlinien der Wiener Bäder nur Badebekleidung gestattet.
Bitte die Kinder pünktlich zum Unterricht bringen (der Zutritt zu den Umkleiden ist ca. 10 min vor Beginn des Kurses möglich) und pünktlich nach Beendigung der Unterrichtseinheit wieder abholen.

Rettungsschwimmkurse finden in den Stufen „Helfer“ und „Retter“ oder „Life Saver“ statt.
Bei Sportschwimmkursen wird für jeden Teilnehmer ein individuelles Trainingsprogramm erstellt.

Wird die Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen pro Kurs nicht erreicht, so kann der Kurs abgesagt werden. In diesem Fall wird die Kursgebühr zur Gänze rückerstattet.


Kurserfolg
Bei der ASBÖ-Wasserrettung haben schon tausende Menschen schwimmen gelernt, ihre Schwimmkenntnisse verbessert, oder wurden zu Rettungsschwimmern ausgebildet. Trotzdem kann die ASBÖ-Wasserrettung keine Garantie für einen individuellen Kurserfolg geben. Der Erfolg hängt von vielen Dingen ab. Zum Beispiel: Alter des Teilnehmers, vorherige Erfahrungen und nicht zuletzt von der Bereitschaft, schwimmen lernen zu wollen. Die Kurslehrer informieren Sie gerne.


Kurskosten
Kinderschwimmkurse    € 90,-
Erwachsenenkurse    € 110,-
Rettungsschwimmkurse    € 30,-

Durch eine Subvention der Stadt Wien ist der Eintritt ins Bad für Kursteilnehmer kostenlos.
Begleitpersonen (Kinderkurse) müssen bei Kursen während des öffentlichen Badebetriebes den Badeintritt bezahlen.


Kursdauer
Alle Kurse dauern grundsätzlich 10 Lektionen zu je 50 Minuten.
In der 1. Lektion kann es zu längeren Wartezeiten bei der Einteilung in die Gruppen kommen.
In diesem Fall wird in manchen Bädern eine 11. Lektion als Ausgleich angeboten.


Anmeldung und Information

  • Per E-Mail: wasserrettung@samariterwien.at unter Angabe von Namen, Geburtsdatum, Bad und Kurs. Sie erhalten dann per Mail eine Anmeldebestätigung. Dies kann einige Zeit dauern.
  • Telefonisch unter 01/89 145/265
  • Im Internet unter www.samariterwien.at unter „Kurse“ und „Schwimmkurse“.



Anmerkungen zu den Rettungsschwimmkursen:

  • 1) Gemeinsamer Theoriekurs zum Rettungsschwimmkurs am Samstag, 21.10.2017, von 13:30 – 17:30, in der ASBÖ Bundeszentrale, 1150 Wien, Hollergasse 2 – 6, 3. Stock, Lehrsaal 3,
    anschließend Praxis im Theresienbad (Springen und Tieftauchen) bis 20:00.

  • 2) Dieser Kurs für Jugendliche beinhaltet das richtige Freitauchen, Abtauchen und Auftauchen, später auch mit ABC Ausrüstung (Maske, Schnorchel und Flossen) und kann somit auch als Vorstufe zum Gerätetauchen gesehen werden.
    Der Kurs endet, je nach Können der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, mit dem ASBÖ Frei-, ABC-, Geschicklichkeits Tauchabzeichen. 
  • 3) Non-Stop Kurs, Einstieg alle 6 Wochen möglich, Termine auf www.samariter.at