Inhalt
< vorheriger Artikel

Ebreichsdorfer Samariter feiern Weihachten

Im schönen Ambiente des Golfrestaurant Albatros konnten zahlreiche Gäste begrüßt werden.


An einem eisig kalten Freitagabend trafen sich die Mitglieder des ASBÖ Ebreichsdorf sowie zahlreiche Ehrengäste um eine erfolgreiches und auch anstrengendes Jahr ausklingen zu lassen.

Gleich zu Beginn wurde das neue Einsatzfahrzeug der Rettungshundestaffel vorgestellt. Die Einweihung wird 2014 stattfinden. Schon jetzt aber vielen Dank an die zahlreichen Spender, die die Anschaffung ermöglicht haben.

Da das Jubiläumsjahr 2014 bevorsteht, wurden die Ehrungen "kurz" gehalten. Die von der Stadtgemeinde Ebreichsdorf zur Verfügung gestellten Sodexho-Gutscheine in Wert von je € 50,-- konnte Obmann Mag. Michael Wilczek an die freiwilligen Mitarbeiter überreichen, die zum Teil über 2000 Stunden unentgeltlich geleistet haben. DANKESCHÖN!

Den Helfern des erfolgreichen Benefiz-Kabarett-Abends wurde "Dank und Anerkennung" ausgesprochen.

Die zahlreichen Grußworte richteten u.a. Bgm.aD, Abg.z.nR, Vizepräsident des ASBÖ Otto Pendl und der Bgm. der Stadtgemeinde Ebreichsdorf Wolfgang Kocevar an die Mitglieder und Gäste.

Der ASBÖ Ebreichsdorf wünscht schöne Weihnachten und ein erfolgreiches 2014!