Inhalt

Rettungs- und Krankentransporte

Rettungstransporte unter der Notrufnummer 144

Allen Hilfesuchenden, die sich auf Grund einer Verletzung oder Erkrankung in Not befinden, stehen die Samariter aus Ebreichsdorf unter der Notrufnummer 144 zur Verfügung. Über die Leitstelle 144 NOTRUF NÖ wird der Anruf entgegengenommen und das entsprechende Rettungsfahrzeug alarmiert. Insgesamt rücken die Sanitäterinnen und Sanitäter der Gruppe Ebreichsdorf jährlich zu über 1000 Notfällen aus.


Krankentransporte zum Ortstarif unter 14 8 41

Als Krankentransport gelten alle Fahrten zu einer ambulanten Behandlung wie z.B. physikalische Therapie, Nachbehandlung, Kontrolluntersuchung, Chemo- & Strahlentherapie, Dialyse und zu einer stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Krankentransporte können unter der der Telefonnummer 02254/73327 vorbestellt werden. Die Rettungsstelle Ebreichsdorf des Arbeiter-Samariter-Bundes ist für die Anmeldung eines Krankentransportes auch unter der Telefonnummer 14 8 41 (ohne Vorwahl) zum Ortstarif erreichbar. Die rund 3.000 Krankentransporte pro Jahr werden ebenfalls über 144 NOTRUF NÖ disponiert. Voraussetzung ist der Transportauftrag eines Arztes sowie bei Serienbehandlungen vorab die Bewilligung durch die Krankenkasse. Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der ASBÖ-Rettungsstelle Ebreichsdorf gerne zur Verfügung.