Inhalt

Hilfe von Mensch zu Mensch

Getreu diesem Motto zeichnet die Gruppe Ebreichsdorf des Arbeiter-Samariter-Bundes Österreichs (ASBÖ) im Rahmen ihres Rettungsvertrages für die sanitätstechnische Versorgung der Bürgerinnen und Bürger der Stadtgemeinde Ebreichsdorf, der zugehörigen Gemeinden Weigelsdorf, Unterwaltersdorf und Schranawand sowie der Gemeinde Mitterndorf an der Fischa verantwortlich. Da wir unsere Fahrzeuge bei 144 NOTRUF NÖ anmelden, werden die Ebreichsdorfer Sanitäter auch für Einsätze in den umliegenden Gemeinden herangezogen.




Seitens der Gruppe Ebreichsdorf werden folgende Leistungen angeboten:

- Rettungs- und Krankentransporte
- Mobiler Sozialdienst / Essen auf Rädern
- Ambulanzdienste
- Erste Hilfe Kurse
- Rettungshundestaffel
- Krisenintervention / Betreuung

- Jugendarbeit
- Katastrophenhilfe


Die Tätigkeiten werden von drei hauptamtlichen MitarbeiterInnen sowie von zahlreichen ehrenamtlichen HelferInnen und Zivildienern rund um die Uhr sieben Tage in der Woche gewährleistet.