Inhalt
< vorheriger Artikel

Aktion „Spielen Sie Christkind“ in Vorarlberg


Wie die Jahre zuvor, wurde auch zu Weihnachten 2016 die Aktion „Spielen Sie Christkind“ des Arbeiter Samariter Bund Österreich und der Österr. Post AG durchgeführt. Nach dem bereits 4. Jahr gilt der Samariterbund Feldkirch schon als fixer Bestandteil dieses Spendenprojektes und konnte sich heuer über einen Rekord an Geschenken freuen!

Über 500(!) Geschenke sind vor Weihnachten bei der Dienststelle in Feldkirch von Bürgerinnen und Bürgern aus Vorarlberg und dem Rest Österreich eingegangen. Auch der 5 Täler Baumarkt, aus Nüziders hat sich wieder an dieser Aktion mit über 40 Paketen beteiligt.  Diese Geschenke wurden dann in mehreren Einrichtungen, welche sich für Kinder einsetzen, verteilt.

Bereits am 15. Dezember startete eine Delegation mit über 90 Paketen in Richtung das Kinderdorf in Bregenz, sowie mit weiteren 50 zum „Postfach für Jeden“ in Dornbirn. Der dritte Stopp fand dann am Mittwoch, 21.12. im „Pedakoop“ des Kinderdorfes am Jagdberg statt. Dort konnten nochmals 40 Pakete an Kinder, die es nicht so leicht im Leben haben, verteilt werden.

Aufgrund der Vielzahl an Geschenken und der bewegenden, großen Beteiligung an dieser Aktion wurden am 22. Dezember und 23. Dezember weitere Einrichtungen angefahren. Eine logistische Herausforderung, der wir uns mit großer Freude gestellt haben.

So wurden kurz vor Heiligabend 20 Geschenke an die Caritas überreicht. Eine erneute Route führte unseren Geschenkebus zu „Rettet das Kind“ (50 Geschenke) und zum Mutter-Kind-Zentrum in Feldkirch (50 Geschenke).

Die letzte Christkind-Station erfolgte traditionell in der Kinderonkologie im KH Dornbirn und der Pädiatrie in Feldkirch. An beiden Orten konnten jeweils nochmals 100 Geschenke an die jungen Patienten verteilt werden.

Eine so große Resonanz auf diese Aktion, hat es seit Beginn noch nicht gegeben, weshalb wir uns bei allen Spenderinnen und Spendern recht herzlich bedanken möchten. Denn sie haben den Kindern und Jugendlichen zu Weihnachten ein Leuchten in die Augen gezaubert.