Inhalt

Unterwegs mit dem Samariterbund

Kontakt zur Anmeldung eines Krankentransportes: 

 

14 8 41 (ohne Vorwahl) zum Ortstarif

Als Krankentransport gelten alle Fahrten zu einer ambulanten Behandlung wie z.B. physikalische Therapie, Nachbehandlung, Kontrolluntersuchung, Chemo- & Strahlentherapie, Dialyse und zu einer stationären Aufnahme in ein Krankenhaus.

Voraussetzung ist der Transportauftrag eines Arztes sowie bei Serienbehandlungen vorab die Bewilligung durch die Krankenkasse. Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Stützpunkt Gaaden-Wienerwald gerne zur Verfügung.

 

Im Rahmen unserer Möglichkeiten können wir sitzende sowie liegende Personen und Rollstuhlpatienten möglichst schonend transportieren.

 

Besonderen Wert legen wir auf professionellen, aber auch freundlichen und respektvollen Umgang mit unseren Patienten, denn wir helfen allen Menschen ohne Ansehen ihrer politischen, ethnischen, nationalen oder religiösen Zugehörigkeit.

 

Teilen Sie uns Ihre Termine mit, und wir transportieren Sie jederzeit unter Berücksichtigung Ihrer Bedingungen (Art des Transportes, Terminzeit, Transportziel).

 

Um eine optimale Koordination der anstehenden Rettungs - und Krankentransporte zu gewährleisten arbeiten wir mit der Leitstelle des 144 Notruf Niederösterreich eng zusammen.