Inhalt
Kontakt

Landesverband Oberösterreich

Reindlstraße 24
4040 Linz
Fax: 07327 36 46 65 81
< vorheriger Artikel

Update Flüchtlingsbetreuung 03.11.2015

Neue Dimensionen des Einsatzes!


Immer mehr Kinder unter den Flüchtlingen.

Seit Donnerstag vergangener Woche steigt der Anteil an Kindern im Quartier Unionstrasse ständig.
"Rund ein Drittel der ankommenden Flüchtlinge sind Kinder unter 14 Jahren. Mit dabei viele Babys und Kleinkinder. Derzeit kommen die Züge und Busse für das winterfeste Quartier meist relativ spät, also zwischen 00:30h und 01:30h, zumeist mit Menschen besetzt, die schon lange vorher im Freien verharren mussten.
Wir erleben allein reisende Mütter mit kleinen Kindern und Babys, die in Tränen ausbrechen, weil sie erstmals seit Beginn ihrer Flucht in einer warmen Unterkunft mit Duschen untergebracht werden und von unseren vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern mit dem Nötigsten versorgt werden. Wir sind seit 5. September täglich rund um die Uhr mit bis zu 50 SamariterInnen im Einsatz um diese Herausforderung zu meistern!
Ich kann nur immer wieder sagen, dass wir uns bei den Helfern, Unterstützern und Spendern ganz, ganz herzlich bedanken müssen, da ohne ihren unermüdlichen Einsatz das System niemals aufrecht erhalten werden könnte. Der Samariterbund hat in Linz bisher knapp 14.000 Flüchtlinge alleine im Quartier Unionstraße betreut!", so Landesrettungskommandant Christoph Bogner.