Inhalt
< vorheriger Artikel

Christkind im Sozialmarkt

Armut und Einsamkeit sind gerade zur Weihnachtszeit besonders schmerzhaft spürbar. Daher lädt der Samariterbund auch heuer wieder die Kundinnen und Kunden seiner Sozialmärkte am 24. Dezember zu einem Weihnachtsfrühstück mit Weihnachtsmann und Christkind.


Im Sozialmarkt des ASBÖ Floridsdorf Donaustadt können die Kunden bei Kaffee und Kuchen einen gemütlichen Vormittag verbringen. Stammkunden des Sozialmarktes helfen beim Einpacken der Geschenke und beim Dekorieren des Sozialmarktes. Sämtliche Mitarbeiter des Sozialmarkts haben sich bereit erklärt, am Vormittag des 24. Dezembers freiwillig mitzuhelfen.

 

Einen Weihnachtswunsch hat auch der Samariterbund: Da für die meisten Kinder der Kunden Geschenke zu Weihnachten keine Selbstverständlichkeit sind, suchen die Samariter noch dringend Spender für Geschenke. Bitte helfen Sie uns mit, dass es auch für die Kinder aus ärmeren Verhältnissen ein "richtiges" Weihnachten wird.

 

Spendenkontonummer: Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs, Landesverband Wien

Kennwort: Weihnachtsaktion, BLZ 20111, Erste Bank 287 698 496 00

 

Link zur Kurier-Atkion: kurier.at/xmas/4462695.php