Inhalt
< vorheriger Artikel

Hightech und modernes Design auf vier Rädern

Seit kurzer Zeit ist der neue Notarztwagen (NAW) auf Wiens Straßen im Einsatz. Bereits am Design lässt sich erkennen, dass es sich hier um ein modernes und innovatives Einsatzfahrzeug handelt.


Der neue Samariter-Notarztwagen bedeutet einen Quantensprung in Ausstattung und Leistung. Im Inneren ist der NAW geräumiger als seine Vorgänger. Die vollwertige und modernste Ausstattung erleichtert den SamariterInnen die Arbeit und gewährleistet ein entsprechend hohes Qualitätsniveau. Zum bisherigen Equipment wie EKG, Defibrillator oder Beatmungsgerät sind weitere Neuerungen gekommen, wie u.a. ein spezielles Kinderrückhaltesystem, das einen noch sicheren Transport von Kindern gewährleistet. Die Schwebetrage im Inneren des Wagens filtert Stöße der Straße ab, ihre Räder sind außerdem frei drehend. Sie hält einer Belastung von gut 180 Kilo stand. Um Medikamente geeignet zu lagern, gibt es einen Mini-Kühlschrank.

 

Der Kauf des neuen Notarztwagens konnte nur dank zahlreicher UnterstützerInnen realisiert werden.

 

 

Technische Daten des neuen NAW

 

Hersteller: Volkswagen

Eigengewicht: 1.990 kg

Gesamtgewicht: 3.500 kg

Antriebsart: Diesel

Höchstgeschwindigkeit: 156 km/h

Leistung: 163 PS

Hubraum: 2461 ccm