Inhalt
< vorheriger Artikel

"Ihr Glück im Unglück"

Der Samariterbund ist für die Österreicherinnen und Österreicher tagtäglich flächendeckend im Einsatz. Ab August wird eine bundesweite Informationskampagne des Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs (ASBÖ) gestartet.


Im Jahr 2006 wurden im Rahmen des Rettungs- und Krankentransports rund 11 Mio. Kilometer im Dienste der Menschen zurückgelegt. Der Samariterbund ist 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr in ganz Österreich unterwegs. Im Bereich Soziale Dienste - sei es Heimnotruf/Seniorenalarm, Vitalmenüs/Essen auf Rädern, Seniorenkompetenzzentren, Hauskrankenpflege, Betreuung wohnungsloser Menschen und Flüchtlingshilfe - wissen immer mehr Menschen die Dienste des Samariterbundes zu schätzen. Der Katastrophenhilfsdienst ist im gesamten Bundesgebiet z.B. bei Überschwemmungen rasch zur Hilfe und spielt auch bei Auslandseinsätzen eine immer wichtigere Rolle, z.B. Sri Lanka 2004/2005.

 

Die Plakatserie des Samariterbunds wird auf 1.750 Werbeflächen, mit freundlicher Unterstützung der Gewista, am 1. August gestartet. Zur Entwicklung und Umsetzung der Kampagne konnte in Kooperation mit der Agentur "Sturm Marketing Direkt" die international renommierte Werbeagentur "Jung von Matt" gewonnen werden. "Jung von Matt" zählt dank seiner kreativen Ideen zu den internationalen Top-Werbeagenturen und wurde dafür bereits mehrmals mit Preisen aus der Branche ausgezeichnet.

 

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter bild.ots.at