Inhalt
< vorheriger Artikel

Osterfest am Winkeläckerweg

Schon am Gründonnerstag war der Osterhase im Haus Winkeläckerweg zu Besuch und brachte Schokolade und natürlich jede Menge Eier vorbei.


Aber nicht nur die Eier waren bunt bemalt, auch so manches Kind freute sich über Farbtupfer im Gesicht und ließ sich schminken. Bei Sonnenschein konnten sich die Kinder samt Osterhasen ordentlich auf der Wiese austoben. Anschließend gabs beim Osterkapserlstück viel Applaus, auch von Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Ilse Fitzbauer, die begeistert beim Osterfest mitfeierte.

 

In der Samariterbund-Flüchtlingseinrichtung ‚Haus Winkeläckerweg‘ sind Familien untergebracht, die auf ihren Asylbescheid warten oder in Österreich noch keine Wohnung gefunden haben. Viele der Kinder sind vom Krieg schwer traumatisiert; manche sind bereits gut integriert, andere erst in Österreich angekommen.