Inhalt
< vorheriger Artikel

Schulung auf dem neuesten Stand

Die Samariterbund-Gruppe Ottakring hat ihr Gruppenlokal komplett renoviert und nach den neuesten didaktischen Methoden ausgerichtet. Es werden Erste Hilfe-Kurse für alle Interessierten wie auch Betriebsersthelfer und Führerscheinanwärter abgehalten. Seit Neuestem werden diese Kurse auch in englischer Sprache angeboten.


Die Erste Hilfe-Kurse wie auch Schulungen beim Samariterbund Ottakring finden durch bestens ausgebildete Vortragende auf höchstem Niveau statt. In den neu überarbeiteten Kursen wird der aktuelle Wissensstand durch Anwendung der neuesten Lehrmethoden auf beste Weise vermittelt. Termine unter der Telefonnummer 01 4855120 oder www.asb-ottakring.at

 

Im Zuge der Renovierung und Neugestaltung des Schulungsraumes nach Feng Shui wurde auch die technische Ausstattung auf den neuesten Stand gebracht. Ansprechende Lehrunterlagen und die Klimatisierung der Räume tragen auch im Sommer zu einem angenehmen Kursbesuch bei.

 

Der ASB Ottakring engagiert sich auch bei Schulprojekten in Volksschulen, wo Kindern die Basisregeln in Erste Hilfe und die Notrufnummern spielerisch näher gebracht werden. Das gruppeneigene Rettungsauto steht für eine Erkundung bereit. Natürlich sind die ehrenamtlichen Notfall- und Rettungssanitäter der Gruppe Ottakring auch bei der Fußball Europameisterschaft tatkräftig im Einsatz.

 

Übersicht Kursangebot Ottakring:

- jede Woche ein Führerschein Erste Hilfe Kurs („Sofortmaßnahmen am Unfallort“)

- Kurse in deutscher und in englischer Sprache (in engl. Sprache alle 2 Monate)

- Betreuung mehrerer Fahrschulen

- 16 Stunden Kurse (Breitenschulungskurse)

- Betriebsersthelferkurse vor Ort bei Firmen

- 10 ausgebildete Erste Hilfe-Lehrer und 3 Ärzte als Kursleiter

- neu umgebauter und vollklimatisierter Schulungsraum

- Kurstermine auf www.asb-ottakring.at