Inhalt
< vorheriger Artikel

Tag der offenen Tür beim Samariterbund Wien

Im Rahmen des Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit veranstaltet der Samariterbund Wien am 17. Juni 2011 in der Pillergasse 24 (1150 Wien) von 9 bis 15 Uhr einen "Tag der offenen Tür".


Wer wissen möchte, wie viele unterschiedliche Leistungen der Samariterbund Wien anbietet, hat am 17. Juni die Gelegenheit, sich ausreichend zu informieren.

 

Für Schulklassen gibt es am Vormittag verschiedene Stationen, bei denen sie spielerisch über Erste Hilfe, Katastrophenhilfe und Rettungshunde informiert werden. Für Oberstufen-SchülerInnen bietet der Samariterbund um 11 Uhr einen speziellen Workshop zum Thema Katastrophenhilfsdienst an.

 

Für alle anderen BesucherInnen gibt es Informationsstände zu den Themen Erste Hilfe, Pflege und Betreuung, Ehrenamt, Rettungshunde, Wohnungslosenhilfe, Flüchtlingsbetreuung, Essen auf Rädern und Heimnotruf. Es kann auch die Leitstelle des Samariterbundes und das Sozial betreute Wohnhaus "Max Winter" besichtigt werden.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!