Inhalt
< vorheriger Artikel

Tanzen, spielen, lachen

Die Damen und Herren der Seniorenjause wissen, wie man gute Feste feiert. Das zeigten sie bei Ihrer Faschingsfeier am 27. Februar.


Die Stimmung bei der Seniorenjause am vergangenen Donnerstag hätte nicht besser sein können. Bei Faschingskrapfen und Musik wurde getanzt und viel gelacht. Die kostümierten Gäste präsentierten ihre Verkleidungen, Spiele wurden gespielt und alte Freundschaften gepflegt.

Viele der Seniorinnen und Senioren besuchen schon über viele Monate die regelmäßig stattfindenden Seniorenjausen des Samariterbund Wiens. Sie finden immer am letzten Donnerstag im Monat statt und freuen sich großer Beliebtheit. "Es werden immer mehr Menschen, die zu unseren Treffen kommen", freut sich Organisatorin Hermine Freitag, die den Bereich Gesundheit und Soziale Dienste beim Samariterbund Wien leitet.

Die nächste Seniorenjause findet am 27. März 2014 wieder in der Pillergasse 24/3. Stock, 1150 Wien statt. Wir freuen uns, wenn wir neue Besucherinnen und Besucher begrüßen dürfen.

Anmeldungen bei Sigrid Panovsky unter 01/89 145-283