Inhalt
< vorheriger Artikel

Wiener Sicherheitsfest 2006

Der Wiener Rathausplatz steht rund um den Staatsfeiertag im Zeichen der Sicherheit: Sämtliche Mitglieder des K-Kreises (Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen, sowie Magistratsabteilungen) präsentieren sich im Rahmen des Wiener Sicherheitsfestes 2006 am 25. und 26. Oktober. Mit von der Partie ist natürlich auch der Samariterbund Wien.


Vom Rettungshund bis zum Einsatzfahrzeug, vom Rettungsboot bis zur Trage des Samariterbundes Wien – so könnte man das Spektrum des Wiener Sicherheitsfestes 2006 charakterisieren: Unzählige Sicherheitstipps sowie spannende Einsatzvorführungen unterhalten und informieren die BesucherInnen rund um den Nationalfeiertag am Wiener Rathausplatz. Sämtliche Mitglieder des K-Kreises (Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen, sowie Magistratsabteilungen) und befreundete Organisationen werden dafür sorgen, dass alle Bereiche des öffentlichen Sicherheitslebens auf diesem speziellen Fest abgedeckt werden.

 

Auch der Samariterbund Wien wird vor Ort sein und nicht nur das komplette Leistungsspektrum präsentieren sondern auch für den Sanitätsdienst verantwortlich sein.

 

Interessierte BesucherInnen können sich somit am 25. Oktober 2006 von 14:00 bis 18:00 und am 26. Oktober 2006 von 09:00 bis 18:00 ein ausgiebiges Bild der Wiener Sicherheitseinrichtungen zu machen.

 

Im Namen des Samariterbundes Wien und aller K-Kreis-Mitglieder laden wir Sie hiermit recht herzlich zu einem Besuch am Wiener Rathausplatz ein.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter:

www.diehelferwiens.at/de_at/aktuell/67