Inhalt
Kontakt

David Majcen

Hollergasse 2-6
1150 Wien
Tel: +43-1-89145-142 Fax: +43-1-89145-99142 david.majcen@samariterbund.net
Nachricht senden

Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Neue Nachricht verfassen »

Bundesjugendreferentin seit 2005

Barbara Belohradsky
Barbara Belohradsky

Barbara Belohradsky

  • Jahrgang: 1965
  • Wohnort: Wien
  • ASBÖ-Gruppe: 902 Leopoldsstadt
  • Hobbys: gute Bücher lesen, lange Spaziergänge und meine Fische
  • Lebensmotto: Unzufriedenheit ist der Anfang für den Erfolg (Oscar Wilde)
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit, weil es mir ein Anliegen ist, die Jugendarbeit in Österreich voran zu treiben und nachhaltige Perspektiven für unsere Kinder zu schaffen.

Bundesjugendbeirat 2013 - 2017

Susanne Tiller
Susanne Tiller

Susanne Tiller

  • Jahrgang: 1962
  • Wohnort: Wien Simmering
  • ASBÖ-Gruppe: Gruppe Simmering seit 1999
  • Beruf: Versicherungskauffrau
  • Hobbys: ASB Jugend, Rettungsdienst, Hundestaffel
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit, weil: es schön ist, wenn die Kids gerne in die Jugendstunde kommen und du ihnen die Erste Hilfe und sinnvolle Freizeitgestaltung näher bringen kannst. Auch bei anderen Aktivitäten (Übungen mit Hundestaffel, Flohmarkt für einen guten Zweck, Ausflüge,...) sind sie mit Feuereifer dabei und es macht einfach Spaß mit den Kids.
Wolfgang Perzl
Wolfgang Perzl

Wolfgang Perzl

  • Jahrgang: 1967
  • Wohnort: St. Pölten
  • ASBÖ-Gruppe: St. Georgen
  • Beruf: Technischer Angestellter
  • Hobbys: Golf spielen, Harley Davidson fahren 
  • Lebensmotto: "Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!"  
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit, weil: ich der Meinung bin, dass die Jugend den Erwachsenen noch einiges vormachen kann und wir uns daher in keinster Weisen verstecken müssen und wir das auch auf ASB- Bundesebene vertreten sollen!
Daniela Widhalm

Daniela Widhalm

  • Jahrgang: 1979
  • Wohnort: Wien
  • ASBÖ-Gruppe: Wien Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Beruf: Bauingenieurin
  • Hobbys: lesen, reisen
  • Lebensmotto: Feel good, be good and do good.
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit, weil: mir die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Freude bereitet, ich gerne einen Beitrag zu sinnvoller Freizeitgestaltung leiste und auch von unseren Kleinsten lerne das Leben hin und wieder aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.
Simeon Egger

Simeon Egger

  • Jahrgang: 1985
  • Wohnort: Innsbruck
  • ASBÖ-Gruppe: Samariterbund Tirol, Dienststelle Innsbruck
  • Beruf: Student, Angestellter im Sozialbereich
  • Hobbys: Motorradfahren
  • Lebensmotto: Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit, weil: ich frischen Wind in die ASJ bringen will und die Arbeit für und mit Kindern und Jugendlichen vorantreiben will.
Jürgen Warth
Jürgen Warth

Jürgen Warth

  • Jahrgang: 1983
  • Wohnort: Traun
  • ASBÖ-Gruppe: Linz (seit 2003 beim ASB, seit 2006 zusätzlich ASJ)
  • Beruf: Erzieher
  • Hobbys: Familie, Haus und Garten
  • Lebensmotto: "Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden. Sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen." 
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit, weil ich auch beruflich mit Kindern und Jugendlichen arbeite und mir dies sehr am Herzen liegt.
Katja Fischer

Katja Fischer

  • Jahrgang:  1991
  • Wohnort: Wien 
  • ASBÖ-Gruppe: Floridsdorf-Donaustadt
  • Beruf: Medizinstudentin
  • Hobbys: Reisen, Lesen, Sport (Skifahren, Schwimmen, Radfahren, Wandern), Jugendarbeit
  • Lebensmotto: Shoot for the moon, ´cause if you miss, you’ll be still among the stars. 
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit, weil: Erste Hilfe ist kinderleicht –hinschauen und helfen statt wegzusehen und weiterzugehen lernen in den Jugendstunden schon die Allerkleinsten. Toleranz, Hilfsbereitschaft und soziales Engagement sind die Eckpfeiler einer funktionierenden Gemeinschaft -die Arbeit bei der ASJ gibt mir die Möglichkeit, auch diese Werte zu vermitteln.
Andrea Neuner

Andrea Neuner

  • Jahrgang: 1981
  • Wohnort: Leonding
  • ASBÖ-Gruppe: Linz
  • Beruf: Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester
  • Hobbys: Fotografieren 
  • Lebensmotto: Lebe den Moment, geniesse den Augenblick
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit: weil es mir Spass macht und ich es gerne tue.
Roland Schallmayer

Roland Schallmayer

  • Jahrgang: 1976
  • Wohnort: Traiskirchen
  • ASBÖ-Gruppe: Ebreichsdorf
  • Beruf: technischer Angestellter
  • Hobbys: ASB in alle Variationen, Fotografieren, Kochen
  • Lebensmotto: geht nicht, gibt`s nicht
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit weil: ich Dinge verändern will und ich gerne mit Kinder und Jugendlichen arbeite.
Dominik Aigner

Dominik Aigner

  • Jahrgang: 1989
  • Wohnort: Rabenstein an der Pielach
  • ASBÖ-Gruppe: Gruppe Rabenstein
  • Beruf: Fenstermonteur
  • Hobbys: Rettungsdienst, Perchten
  • Lebensmotto: Genieße jeden Tag
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit weil: mir die Jugenarbeit sehr viel Spass macht.
Peter Fleschurz

Peter Fleschurz

  • Jahrgang: 1986
  • Wohnort: Linz
  • ASBÖ-Gruppe: Linz
  • Beruf: Programmierer für Medizinsoftware
  • Hobbys: Reisen, Schwimmen
  • Lebensmotto: Bleib dir selbst treu
  • Ich arbeite in der Bundesjugend mit, weil: die Kinder heute, später die Rettungdienstmitarbeiter sind die mir helfen müssen.