Inhalt
< vorheriger Artikel

Eltern-Baby-Treff beim Samariterbund

Bereits zum zweiten Mal fand der GSD-„Eltern-Baby-Treff“ statt. Samariterbund-MitarbeiterInnen, die derzeit in Karenz sind, wurden gemeinsam mit ihren Kindern zu einem gemütlichen Nachmittagstreffen eingeladen.


Ein Ausflug mit Baby ist oft ein Glücksspiel. Geht’s dem Baby gut heute? Hat es gute Laune? Oder möchte man doch lieber fliehen? ;-) Umso mehr freut es den Samariterbund, dass Kolleginnen die Herausforderung angenommen haben und zahlreich der Einladung gefolgt sind. Auch die Kolleginnen waren über ein Wiedersehen sichtlich erfreut und plauderten in gemütlicher Atmosphäre. Die Babys zeigten viel Interesse aneinander.

Auch während der Karenzzeit freut es uns, wenn KollegInnen den Kontakt halten und auf einen Besuch vorbeikommen. Eine Veranstaltung, die extra für MitarbeiterInnen in Karenz organisiert wird, zeigt das große Interesse an den frischgebackenen Eltern, ebenso Wertschätzung und Anerkennung. In diesem Jahr wird es auf jeden Fall ein weiteres Eltern-Baby-Treffen geben.