Inhalt
< vorheriger Artikel

Firma Canapo spendet 36.288 Fruchtsäfte


14 Europaletten gefüllt mit 36.288 Fruchtsäften spendete die Firma Canapo dem Samariterbund Wien und lieferte diese auch gleich direkt in eine der Sozialmarkt-Filialen. "Wir sind froh, wenn wir Menschen in Not unterstützen und mit unseren Produkten Freude bereiten können", sagte Roland Haider, Geschäftsführer von Canapo GmbH.

Die Fruchtsäfte, die aus Äpfeln und Aroniabeeren gewonnen werden, werden sowohl an KundInnen der Sozialmärkte, als auch an MitarbeiterInnen - etwa jene bei den COVID-19-Teststraßen - verteilt.

"Wir bedanken uns sehr herzlich für die großzügige Spende der Firma Canapo und freuen uns diese fruchtigen Geschenke an unsere Kundinnen und Kunden, aber auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die tagtäglich im Freien bei den COVID-19-Teststraßen einen wichtigen Beitrag für unserer aller Gesundheit leisten, weitergeben zu dürfen", sagte Georg Jelenko, Leiter der Sozialmärkte des Samariterbund Wiens.