Inhalt
< vorheriger Artikel

Käfertreffen in der Leopoldstadt

Das alljährliche Käfertreffen des ARBÖ war auch heuer wieder ein Event für sich. Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein konnten rund 200 verschieden VW Käfer und VW Busse am Rotundenplatz bewundert werden.


Gut 1.000 BesucherInnen ließen sich diese Möglichkeit nicht entgehen.

 

Mit dabei waren die Samariter-Gruppen Simmering und Leopoldstadt. Sie stellten die Sanitätsversorgung bei der Veranstaltung sicher. Auch hier klappte die Zusammenarbeit mit dem ARBÖ gewohnt professionell und reibungslos.