Inhalt

Marathonlesung mit Oxonitsch und Wehsely zugunsten des Hauses Sidra

Von 17. bis 19. Oktober findet in der VHS Hietzing anlässlich des Gedenkjahres 1914/2014 eine Marathonlesung statt. Mit dem Reinerlös der Veranstaltung werden Deutschkurse für die jungen Flüchtlinge aus dem Haus Sidra finanziert.

Über 70 Leserinnen und Leser tragen drei Tage lang durchgehend das Werk "Die letzten Tage der Menschheit" von Karl Kraus in der VHS Hietzing vor. Die Veranstaltung soll das Gedenken an den 1. Weltkrieg in Verbindung zur aktuellen Flüchtlingsdebatte bringen.

Den Anfang machten heute Morgen Bildungs- und Jugendstadtrat Christian Oxonitsch und anschließend Gemeinderätin Tanja Wehsely. Das Spektrum der Lesenden reicht von Flüchtlingen aus dem Haus Sidra bis hin zu Sozialminister Rudolf Hundstorfer, waff-Geschäftsführer Fritz Meißl, WiG-Geschäftsführer Dennis Beck oder VÖV-Chef Gerhard Bisovsky. Organisiert wurde der Marathon von VHS Hietzing-Direktor Robert Streibel und dem Künstler Gerald Buchas.

Mit dem Reinerlös der Veranstaltung werden Deutschkurse für das Haus Sidra des Samariterbundes Wien für jugendliche Flüchtlinge finanziert.

VHS Hietzing, 1130 Wien, Hofwiesengasse 48 - der Eintritt ist frei.

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
CookieConsent Speichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies. 1 Jahr HTML Website
fe_typo_user Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTTP Website

Mit Hilfe dieser Cookies sind wir bemüht unser Angebot für Sie noch attraktiver zu gestalten. Mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern kann der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden. Dies gibt uns die Möglichkeit Werbe- und Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gcl_au Wird von Google AdSense zum Experimentieren mit Werbungseffizienz auf Webseiten verwendet. 3 Monate HTML Google
AMP_TOKEN Enthält einen Token, der verwendet werden kann, um eine Client-ID vom AMP-Client-ID-Dienst abzurufen. 1 Jahr HTML Google
_dc_gtm_--property-id-- Wird von DoubleClick (Google Tag Manager) verwendet, um die Besucher nach Alter, Geschlecht oder Interessen zu identifizieren. 2 Jahre HTML Google
_ga Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 2 Jahre HTML Google
_gid Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 1 Tag HTML Google
_ga_--container-id-- Speichert den aktuellen Sessionstatus. 1 Session HTML Google